92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Mit einem Hauch von Zedernholz unterlegte dunkle Fruchtnoten, ein Hauch von Brombeerkonfit, frische Mandarinenzesten. Saftig, kirschige Frucht, integrierte, reife Tannine, zart nussiger Touch im Abgang, ein Hauch von Nougat, bereits gut entwickelt, vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting: Douro ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 09.10.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Petit Verdot
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in