90 Punkte

Sattes, tiefdunkles Rubin mit Violettschimmer. Ansprechende Nase mit Noten nach reifen Pflaumen, viel dunkle Johannisbeere und Brombeere, dahinter dunkle Schokolade. Rund und geschmeidig in Ansatz und Verlauf, öffnet sich ab der Mitte mit feinmaschigem Tannin, fester Druck, hallt lange nach.

Tasting : Online Tasting Italien 7/2022 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 01.01.2022
de Sattes, tiefdunkles Rubin mit Violettschimmer. Ansprechende Nase mit Noten nach reifen Pflaumen, viel dunkle Johannisbeere und Brombeere, dahinter dunkle Schokolade. Rund und geschmeidig in Ansatz und Verlauf, öffnet sich ab der Mitte mit feinmaschigem Tannin, fester Druck, hallt lange nach.
Patroferno Terre di Chieti Rosso Appassimento IGT
90

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
15%
Verschluss
Presskork (DIAM)

Erwähnt in