93 Punkte

Kräftig holzgeprägt, american oak?, rauchig-vanillig, am Gaumen mit betonter Stoffigkeit und kräftiger Säure, wodurch der Wein eine hohe Präsenz in der Gaumenmitte besitzt, die Verdichtung wirkt straff und integriert leicht grünliche Motive, der pointierte Abgang führt Säure taktile Mineralität und den phenlischen Gehalt zusammen. Auf lange Flaschenreife angelegt, spannender Wein.

Tasting: Shortlist Schweiz 04/17 – Weine aus aller Welt im Handel; Verkostet von: Ulrich Sautter
Erschienen in: Falstaff Magazin Schweiz Nr. 4/2017, am 02.06.2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay
Bezugsquellen
www.schuler.ch/de/
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in