91 Punkte

Unterholz, Waldboden und balsamische Nuancen. Zeigt feine Reifetöne, Herbsttrompete. Ätherische Kontur, wandelt sich im Glas. Pikantes Mundgefühl, mit fein gereifter Frucht und pfeffrigem Finish.

Tasting: Weinguide Deutschland 2015; 05.12.2014 Verkostet von: Axel Biesler

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Qualität
trocken
Ausbau
gebrauchte Barriques
Verschluss
Naturkork
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in