88 Punkte

Leuchtendes Rubin mit leichten Violett-Noten; sehr offene, zugängliche Nase, duftet nach Kirschen in Sirup, Brombeerkonfitüre, im Hintergrund nach Zimt; am Gaumen geschmeidig und mit gutem Volumen, viel süße Frucht, bleibt insgesamt aber recht eindimensional, im Finale nach Kakao und Kokos.

Tasting: Amarone und Recioto
Veröffentlicht am 10.03.2006

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein

Erwähnt in