92 Punkte

Hellgolden. Beerig im Duft, reif, komplex, mit Ruländeranklang. Im Mund geschmeidig ansetzend, mollig, ein runder Spätlesekörper mit ein klein wenig Holzeintrag, dazu mehlige Phenole. Die charmante Seite der Sorte mit einer extra Prise Spannung.

Tasting : Weinguide Deutschland 2021 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 23.11.2020
de Hellgolden. Beerig im Duft, reif, komplex, mit Ruländeranklang. Im Mund geschmeidig ansetzend, mollig, ein runder Spätlesekörper mit ein klein wenig Holzeintrag, dazu mehlige Phenole. Die charmante Seite der Sorte mit einer extra Prise Spannung.
Windesheim Fels Grauer Burgunder trocken
92

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Kork
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in