89 Punkte

Eichenholz, Karamell, Kakao und Kaffee dominieren zunächst den Duft. Danach entwickeln sich Aromen von Mandeln, Quitten sowie laktische Noten. Der Geschmack besitzt neben milder Säure eine spürbare Süße, die bis weit in den Nachhall trägt. Potenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in