91 Punkte

Sattes, undurchdringliches Rubinviolett. Sehr klare Nase mit intensiven Noten nach reifen dunklen Kirschen, Heidelbeeren und Zwetschken, einladend. Zeigt am Gaumen dichtmaschiges, geschmeidiges Tannin, baut sich schön auf, reife dunkle Frucht, im Finale langer Nachhall, dezent erdige Noten. Bezug: Noitz, Palt;

Tasting: Weine aus den Dolomiten; 29.01.2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
großes Holzfass / Barrique
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in