89 Punkte

Dunkel leuchtendes Rubin, sehr voll. In der Nase zurückhaltend, leichte Würze, Zimt, etwas dunkle Frucht. Am Gaumen mit knackiger Säure ausgestattet, noch ist der Holzeinsatz spürbar, kühler Kern, im Nachhall etwas zehrend.

Tasting: Tasting Toscana Centrale; Verkostet von: Simon Staffler, Othmar Kiem
Veröffentlicht am 13.02.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in