93 Punkte

Funkelndes, sattes Rubin mit leichtem Granatschimmer. Dichte und komplexe Nase, zeigt ausgeprägte Aromen nach Zwetschgen, Gewürznelken, reifen Kirschen, sehr einladend. Zeigt sich am Gaumen ausgesprochen saftig, baut sich schön auf, dichtes, feinmaschiges Tannin, hat im Finale nicht die süße Frucht der großen Jahrgänge, ist aber doch ein außergewöhnlicher Wein.

Tasting: Brunello: Ein fabelhafter Vintage 2006
Veröffentlicht am 15.03.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
Gute Weine Lobenberg, Bremen
Preisspanne
ab 100 €

Erwähnt in