91 Punkte

Leuchtendes Rubinrot mit funkelnden Reflexen. Offene und einladende Nase nach Bitterschokolade, leichtem Rauch und zum Teil fleischigen Noten, im Nachhall satte Waldbeeren, schöne Nase. Am Gaumen ausgewogen mit feinem Schmelz, baut sich gut auf und spannt einen weiten Bogen, im Finale zudem leicht salzig.

Tasting: Tasting Toscana Centrale ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.02.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc, Syrah
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in