90 Punkte

Tiefdunkles, sattes Rubin-Violett. Eröffnet mit leicht mineralischen Noten, nach feuchten Steinen, satte Beerenfrucht, dazu leicht rauchige Nuancen. Geschmeidig und klar am Gaumen, geschliffenes Tannin, entfaltet sich mit großer Eleganz, saftig im Nachhall.

Tasting: Die Küste der Toskana – Tiefgründig und geschliffen
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2014, am 28.08.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Bezugsquellen
Morandell, Wörgl; Wein & Co., Wien; Superiore.de, Coswig; GES Sorrentino, Delmenhorst
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in