89 Punkte

Helles Goldgelb, Silberreflexe. Frische Orangenzesten, ein Hauch von weißem Apfel, Nuancen von Mango, einladendes Bukett. Straff, saftig, weißes Kernosbt, finessenreich strukturiert, zitroniger Touch, mineralischer Nachhall, leichtfüßig und trinkanimierend.

Tasting : Federspiel Cup 2020 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 16.04.2020
de Helles Goldgelb, Silberreflexe. Frische Orangenzesten, ein Hauch von weißem Apfel, Nuancen von Mango, einladendes Bukett. Straff, saftig, weißes Kernosbt, finessenreich strukturiert, zitroniger Touch, mineralischer Nachhall, leichtfüßig und trinkanimierend.
Grüner Veltliner Federspiel Alte Reben
89

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
12.5%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in