93 Punkte

Sattes, finsteres Rubinrot mit leicht aufhellendem Rand. Kompakte, süß-würzige Nase nach satten Brombeeren und feinsten Waldfrüchten. Am Gaumen fruchtbetont ummantelt von feinem Schmelz, außerordentlich geschmeidig, baut sich langsam und mächtig auf, endet im Finale betont fruchtig in dunkler Eleganz.

Tasting : Tasting Toscana Centrale ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.02.2019
de Sattes, finsteres Rubinrot mit leicht aufhellendem Rand. Kompakte, süß-würzige Nase nach satten Brombeeren und feinsten Waldfrüchten. Am Gaumen fruchtbetont ummantelt von feinem Schmelz, außerordentlich geschmeidig, baut sich langsam und mächtig auf, endet im Finale betont fruchtig in dunkler Eleganz.
Argirio Toscana IGT
93

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc
Alkoholgehalt
15%
Ausbau
großes Holzfass, Barrique
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in