91 Punkte

Leuchtendes, sattes Rubinrot. Herzhafte Nase nach zartem Rosenblatt, weißer Schokolade, dann fruchtig, nach Wassermelone und Erdbeere. Am Gaumen würzig, kompakt, breitet sich mit saftigem Tannin aus, im Nachhall leicht salzig.

Tasting: Trophy Nebbiolo ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 13.02.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in