93 Punkte

Glänzendes Rubin mit feinem Granatschimmer. Offene und zugängliche Nase, zeigt Noten nach Himbeere und Rosenblättern, etwas Gewürznelke im Hintergrund. Saftig und herzhaft am Gaumen, öffnet sich mit kernigem, präsentem Tannin, mit schönem Tiefgang, im Finale satter Druck.

Tasting: Trophy Nebbiolo ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 13.02.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14%

Erwähnt in