98 Punkte

Funkelndes Rubin mit feinem Granatrand. Eröffnet mit leicht rauchig-erdigen Noten, dann viel Brombeere, dunkle Kirsche, etwas Teer. Am Gaumen pralle, süße Frucht, da dominiert die Himbeere, griffiges, zupackendes Tannin das sich in vielen Schichten aufbaut, feiner Schmelz im langen Finale.

Tasting : Brunello di Montalcino Tasting 2022 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 18.03.2022
de Funkelndes Rubin mit feinem Granatrand. Eröffnet mit leicht rauchig-erdigen Noten, dann viel Brombeere, dunkle Kirsche, etwas Teer. Am Gaumen pralle, süße Frucht, da dominiert die Himbeere, griffiges, zupackendes Tannin das sich in vielen Schichten aufbaut, feiner Schmelz im langen Finale.
Lupi e Sirene Brunello di Montalcino Riserva DOCG
98

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Kork

Erwähnt in