94 Punkte

Glänzendes Rubin-Granat. Eröffnet in der Nase mit satten würzigen Noten, etwas Rauch, Heidelbeeren und Zwetschgen. Am Gaumen geschliffen und elegant, kompakte Beerenfrucht, öffnet sich mit feinmaschigem Tannin, sehr lange.

Tasting: Viva la Toscana!; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 20.04.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc, Merlot, Petit Verdot
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique, großes Holzfass
Bezugsquellen
Morandell, Wörgl; Schwander, Zürich
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in