92 Punkte

Funkelndes, aufhellendes Rubin. Ansprechende und offene Nase, eröffnet mit Noten nach Himbeere, etwas Brombeere, feine Würze im Hintergrund. Am Gaumen viel präsentes Tannin, im Kern mit herzhaftem Biss, im Finale fester Druck, saftig und salzig.

Tasting: Falstaff Videonwine - Die dynamische Kraft Siziliens ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 01.01.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nerello Mascalese
Alkoholgehalt
13.5%
Bezugsquellen
planeta.it, superiore.de

Erwähnt in