90 Punkte

Leuchtendes Strohgelb. In der Nase leicht verhalten, jodsalzig, auch nach frisch geschnittenem Gras, im Nachhall etwas weißer Pfirsich. Zeigt sich am Gaumen mit mineralischem Anklang, sehr trocken, aktuell noch zurückhaltend und jugendlich, zielgerade und zügig, vertikaler Verlauf.

Tasting: Friaul Trophy 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 19.03.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
12.5%
Verschluss
Verbundkorken

Erwähnt in