92 Punkte

Funkelndes Strohgelb mit grünen Nuancen. Klare und einprägsame Nase, duftet zunächst nach Feuerstein und Birnen, dann frische Ananas, etwas Salbei. Am Gaumen kraftvoll und cremig, zeigt auch da viel Ananas, etwas Kastanie, saftig und klar, zeigt frische, gut eingebundene Säure die dem Wein Lebendigkeit verleiht, sehr geradlinig und lange.

Tasting: Pio Cesare; Verkostet von: Othmar Kiem
Veröffentlicht am 16.03.2018

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
gebrauchte Barriques, Stahltank
Bezugsquellen
Barolista, Wien; Molina, Darmstadt; Bremer, Braunschweig; Zanini, Besazio
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in