91 Punkte

Funkelndes, helles Strohgelb, langsam blubbernde Perlage. Eröffnet mit Noten nach Anis, etwas Birne dazu. Saftige, präsente Frucht am Gaumen, öffnet sich mit feinem Schmelz, füllt den Gaumen gut aus.

Tasting: Prosecco Trophy 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 23.04.2021

FACTS

Kategorie
Schaumwein
Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
11%
Verschluss
Presskork (DIAM)
Bezugsquellen
authena.io/store/by-type/sparkling/prosecco-doc-brut/, wien-wienereuter.at/products/prosecco
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in