91 Punkte

Leuchtendes Rubinrot. In der Nase nach reifen Walderdbeeren, Himbeeren, unterlegt von eleganter Würze und blumigem Nachklang. Am Gaumen mit klarer und strahlender Frucht, zeigt sich zugänglich und offenherzig, saftig, auch leicht salzig, trinkt sich gut.

Tasting: Falstaff Videonwine – Geografico ; Verkostet von: Simon Staffler
Veröffentlicht am 01.01.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Kork

Erwähnt in