95 Punkte

Funkelndes Rubin mit feinem Granatschimmer. Eröffnet mit Noten nach Moos und Waldboden, feine Lakritze, frische, baumreife Zwetschke, viel saftige Kirsche, im Hintergrund etwas Gewürznelke. Sehr viel saftige Kirsche am Gaumen, feinmaschiges Tannin, das sich geschmeidig öffnet, eingebettet in feinen Schmelz, sehr geschliffen, saftig und lang.

Tasting: Brunello di Montalcino Tasting 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 19.03.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14.5%
Verschluss
Kork

Erwähnt in