89 Punkte

In der Nase Noten von gedörrter Zwetschke, sehr klar, dazu Brombeere, etwas Lakritze und dunkle Schokolade. Am Gaumen weicher, fruchtiger Auftakt, Zwetschke, saftige Säure, spürbares, leicht anhaftendes Tannin, mineralischer Abgang.

Tasting: Das Neue Burgund ; Verkostet von: Peter Moser, Ulrich Sautter, Benjamin Herzog und Dominik Vombach
Veröffentlicht am 29.10.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Gamay
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Kork
Bezugsquellen
www.martel.ch

Erwähnt in