92 Punkte

Leuchtendes, undurchdringliches Purpur mit tiefdunklem Kern. Kommt in der Nase mit würzig-vegetabilen Noten nach Thymian, Wacholder und dunklen Waldbeeren, im Hintergrund Mokka. Spannt sich am Gaumen fein auf, mit schönem Fruchtschmelz und ausgewogenem Körper, zeigt gute Spannung mit frischem Säurespiel, welches sich bis ins Finish fortsetzt, guter Trinkfluss.

Tasting: Falstaff Weinguide Südtirol 2021/22 ; Verkostet von: Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 09.07.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Lagrein
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Kork

Erwähnt in