92 Punkte

Sattes, funkelndes Rubinviolett. Sehr intensive Nase mit Noten nach reifen Brombeeren, Zwetschken und dunkler Schokolade. Im Ansatz sehr saftig, zeigt viel Kirsche und Granatapfel, dann mit feinmaschigem Tannin, geschmeidig und lange.

Tasting: Südtiroler Lagrein 2011 - Riserva; 12.10.2012 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Lagrein
Bezugsquellen
Thurnbichler, Weerberg
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in