98 Punkte

Kraftvolles, funkelndes Rubin-Violett. Sehr klare und einprägsame Nase, satt nach Brombeeren, dunklen Johannisbeeren und reifen Heidelbeeren, dazu feine harzige Komponenten und Tabak, geben Spiel. Frisch und mit viel saftiger, reifer Beerenfrucht im Ansatz, öffnet sich dann mit viel feinmaschigem, dichtem Tannin, salzig und sehr lange.

Tasting: Tasting Toscana Centrale; 13.02.2019 Verkostet von: Simon Staffler, Othmar Kiem
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Naturkork
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in