95 Punkte

Funkelndes, sattes Rubin mit Violett­schimmer. Sehr intensive und klare Nase, Berge von reifen Beerenfrüchten, dazu aber auch feinwürzige Noten, verleiht dem Wein Komplexität. Schlägt am Gaumen ein prachtvolles Rad, viel satte Frucht, entfaltet sich mit präsentem, feinkörnigem Tannin, baut sich satt auf, salzig im Finale.

Tasting: Chianti Classico; 11.02.2011 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Ausbau
Beton / gebrauchte Barriques
Bezugsquellen
Morandell, Wörgl; Vinifera, Oberhaching; Superiore.de, Coswig
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in