90 Punkte

Intensives Purpurrot mit violetten Rändern. In der Nase nach getrockneten Feigen, Amarenakirsche und reifen Veilchenblättern, im Nachhall Tomatenblatt. Am Gaumen nach frischen Pflaumen, viel Saft, mit etwas weitmaschigem Tannin, im Finale auf Bitterschokolade.

Tasting : Abruzzen & Marken Trophy 2022 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 24.06.2022
de Intensives Purpurrot mit violetten Rändern. In der Nase nach getrockneten Feigen, Amarenakirsche und reifen Veilchenblättern, im Nachhall Tomatenblatt. Am Gaumen nach frischen Pflaumen, viel Saft, mit etwas weitmaschigem Tannin, im Finale auf Bitterschokolade.
Montepulciano d'Abruzzo DOC
90

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Montepulciano d'Abruzzo
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Presskork (DIAM)

Erwähnt in