95 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Ockerrandaufhellung. Der „Baby Grange“ gibt sich in der Nase diesmal noch etwas zugeknöpft, zart nach Nougat und Feigen, Preiselbeeren unterlegt, angenehme Edelholzwürze, ein Hauch von Eukalyptus im Hintergrund. Saftig, reife Kirschen, subtile Frische, integrierte Tannine, mineralisch im Nachhall, zitroniger Touch im Rückgeschmack, noch nicht weit entwickelt, braucht noch weitere Flaschenreife. (2025 – 2045)

 

Tasting : The Penfolds Collection 2022 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 26.07.2022
de Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Ockerrandaufhellung. Der „Baby Grange“ gibt sich in der Nase diesmal noch etwas zugeknöpft, zart nach Nougat und Feigen, Preiselbeeren unterlegt, angenehme Edelholzwürze, ein Hauch von Eukalyptus im Hintergrund. Saftig, reife Kirschen, subtile Frische, integrierte Tannine, mineralisch im Nachhall, zitroniger Touch im Rückgeschmack, noch nicht weit entwickelt, braucht noch weitere Flaschenreife. (2025 – 2045)
Bin 389 Cabernet Shiraz
95

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon, Syrah
Alkoholgehalt
14.5%
Verschluss
Kork

Erwähnt in