98 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feiner Eukalyptus, Minze, Nuancen von Lakritze, schwarze Kirschen, eindrucksvolle Edelholznote, dunkle Schokolade, facettenreiches Bukett. Kraftvoll, straff strukturiert, schwarze Kirschenfrucht, präsentes, forderndes Tannin, ein herrischer Wein, dunkles Konfit, zart nach Orangen und Kumquats, feiner dunkler Nougat im Abgang, mineralisch, salzig und anhaltend, braucht noch Zeit.

Tasting: Penfolds Grange 2013 - 1980; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Online AT 2018, am 01.01.2018
Ältere Bewertung
95
Tasting: Parker: 100 Punkte auf die Probe gestellt
96
Tasting: Australien – Penfolds-Ikonen

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah, Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
www.weinwolf.de, www.topspirit.at

Erwähnt in