94 Punkte

Leuchtendes, intensives Rubinviolett. Eröffnet in der Nase mit betont würzigen Noten, nach dunklem Pfeffer und Oregano, dahinter viel Brombeere und Holunderbeere. Satt und geschmeidig am Gaumen, entfaltet sich mit viel süßer Frucht, etwas Himbeere, dichtmaschiges, verwobenes Tannin, im Finale schöner Schmelz.

Tasting: Sizilien: Packendes von der Sonneninsel
Veröffentlicht am 14.10.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Petit Verdot
Ausbau
Stahltank, Beton, Barrique
Bezugsquellen
Bezug: Döllerer, Golling; Morandell, Wörgl; Fischer & Trezza, Stuttgart; Il Calice, Berlin; Dallmayr, München;
Preisspanne
100 - 500 €

Erwähnt in