92 Punkte

Funkelndes Rubingranat. Fein gezeichnet mit Veilchennoten, dann ein ganzer Gewürzstrauß, im Hintergrund ein wenig Himbeere. Sehr kompakt, baut sich mächtig auf, mit viel straffem Tannin und süßem Schmelz, reife, satte Frucht, steht am Beginn einer langen Entwicklung.

Tasting: Sizilien: Vielfalt in Rot, Weiß und Süß
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 4/2010, am 20.05.2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
15%
Ausbau
großes Holzfass, Stahltank
Bezugsquellen
Döllerer, Golling; Morandell, Wörgl; Fischer & Trezza, Stuttgart;
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in