90 Punkte

Funkelndes Rubingranat. Fein gezeichnete, offene Nase mit Noten nach Himbeere und Erdbeere, im Hintergrund leicht würzige Komponenten. Am Gaumen satt nach Gewürznelken, stoffiges, dichtes Tannin, baut sich vielschichtig auf, schöner

Tasting: Barolo und Barbaresco; 22.11.2010 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Bezugsquellen
Jacques’ Weindepot, Düsseldorf, www.jacques.de
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in