89 Punkte

Sehr dichtes, funkelndes Rubin mit leichtem Violettschimmer. Recht verhaltene Nase, zart angedeutete Kirschnoten. Blüht am Gaumen dann schön auf, viel saftige, präsente Frucht, feinmaschiges, zartes Tannin, salzig.

Tasting: Valpolicella Trophy ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 09.02.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in