89 Punkte

Leuchtendes dunkles Granatrot; leicht blättrige Aromen, nach Lorbeer, etwas Rosen und Zimt; zeigt am Gaumen viel stoffiges Tannin, zupackend, im Moment noch recht rau, könnte aber gut reifen.

Tasting: Barolo: Klassisches Piemont in Bestform; 05.11.2005 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo

Erwähnt in