88 Punkte

Intensives, kraftvolles Rubinrot. In der Nase nach sehr reifen Kirschen, Himbeeren und Pflaumen, etwas Rumtopf im Nachhall. Am Gaumen gehaltvoll und straff, wirkt sehr satt, würzig, spannt sich auf leicht alkoholischen Nuancen weit auf, im Abgang plötzlich harsch.

Tasting: Tasting Brunello di Montalcino ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.03.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
50 - 100 €

Erwähnt in