88 Punkte

Sattes Rubinrot. In der Nase leicht zurückhaltend, floraler Touch mit roten Beeren. Am Gaumen komplex mit sehr präsentem Tannin, spannt sich weit auf, wird leider sehr weitmaschig im Finale.

Tasting: Trophy Nebbiolo ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 13.02.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in