88+ Punkte

Riecht nach Walderdbeere, nach Luftkontakt auch Thymian, etwas Eisen. Am Gaumen vergleichsweise arm an Kontur, leicht cremig, mürbes Tannin mit hinter der Cremigkeit verschwindenden leichten Grünanteilen, mittlere LÄnge, eher verhaltene Säure. Korrekte Konsumqualität, zu einfacheren Gerichten auch als Speienbegleiter, Chorizo und Käse.

Tasting: Vielfältiges Rioja ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 01.06.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tempranillo
Alkoholgehalt
13.5%
Bezugsquellen
www.pagosdelrey.com

Erwähnt in