91 Punkte

In der Nase deutlich Colafrosch, Orangenzeste, malzig. Am Gaumen ausgewogen, harmonisch, Tannin leicht anhaftend.

Tasting: Ribera del Duero – Deutschland; 27.11.2019 Verkostet von: Ulrich Sautter, Dominik Vombach

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tempranillo
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
www.dreyer-weine.de

Erwähnt in