96 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zart nach Lakritze und Cassis, wirkt etwas verhalten, etwas Kardamom und Edelholzwürze, frische Orangenzesten, braucht einiges an Luft. Komplex, sehr elegant, engmaschig, extraktsüße Textur, feiner Säurebogen, schokoladiger Nachhall, stoffig und anhaltend, schwarze Kirschen im Nachhall, da ist alles am rechten Fleck, lange und sehr vielversprechend, ein wirklich nahtloser Stil mit Potenzial für mehrere Dekaden.

Tasting: Opus One 2005-2015; 23.11.2018 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot , Malbec , Petit Verdot
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork
Bezugsquellen
www.derksen.at

Erwähnt in