91 Punkte

Trockenfleisch, Teer und leicht reduktive Obertöne, aber auch frische, natürliche Frucht: Knupperkirsche. Am Gaumen saftig-sehnig mit markanter Säure, glatt ansetzender Gerbstoff, der sich zu mittlerer Körnigkeit steigert. Verschlossene Anlagen zu großer Eleganz, ein Asket!

Tasting: Côtes du Rhône – Das Essenzielle aus Nord und Süd; 20.03.2015 Verkostet von: Ulrich Sautter

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
www.gute-weine.de
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in