91 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Reife Herzkirschen und Pflaumen klingen an, ein Hauch von kandierten Orangenzesten, rotes Waldbeerkonfit unterlegt. Saftig, eher mittlere Komplexität, seidige Tannine, extraktsüße Pflaumenfrucht im Abgang, gute Mineralik, pfeffrige Würze im Nachhall, bereits gut antrinkbar.

Tasting: Châteauneuf-du-Pape 2010 - Aus der Sonne geboren
Veröffentlicht am 29.08.2013

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
15%
Bezugsquellen
stefanie.doucet@advini.com
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in