90 Punkte

Eher dezentes Bouquet mit Noten von frischem, grünem Apfel, Pfirsisch und Aprikose. Dazu etwas Eisbonbon und Mirabelle. Am Gaumen weicher, voller Auftakt mit dezenter Säure und feiner Fruchtaromatik. Im Abgang leichte Herbe mit Noten von Karamell und salzigen Anklängen.

Tasting: Chasselas Trophy 2018; Verkostet von: Dominik Vombach, Benjamin Herzog
Veröffentlicht am 19.07.2018

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chasselas
Alkoholgehalt
12.9%
Ausbau
großes Holzfass
Bezugsquellen
www.obrist.ch
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in