98 Punkte

Satte Nase mit Noten nach Schokolade, Holunder- und Maulbeeren, dahinter nach Tabak und Kardamom, beeindruckend. Eröffnet am Gaumen mit barocker Fülle, viel süße Frucht, wieder Maulbeeren, im hinteren Verlauf geprägt von dichtem, engmaschigem Tannin, hat im Finale satten Druck.

Tasting: Zehn Klassiker vom Mittelmeer ; Verkostet von: Peter Moser, Othmar Kiem, Dominik Vombach, Benjamin Herzog
Veröffentlicht am 28.05.2021
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Montepulciano
Alkoholgehalt
14.5%

Erwähnt in