97 Punkte

Breit aufgefächerte schwarze Beerenfrucht, Nuancen von Brombeere und schwarzer Kirsche, im Hintergrund von Eukalyptus und Minze, mineralischer Touch, entwickelt sich gut im Glas. Stoffig, kraftvolle Textur, extraktsüßer Kern, gut verpackte Tannine, opulent, Gewürznoten und reife Pflaumen im Abgang, mineralische Nuancen im Finale, kann bereits angetrunken werden.

Tasting: Syrah/Shiraz 2016 - Shiraz versus Syrah; Verkostet von: Ulrich Sautter, Peter Moser, Othmar Kiem
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2016, am 08.09.2016
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
gebrauchte Barriques
Bezugsquellen
www.aixvinum.de,
Preisspanne
100 - 500 €

Erwähnt in