92 Punkte

Kräftiges Rubingranat, dunkler Farbkern, zarte Randaufhellung. Zart gewürzig unterlegte Beerenfrucht, mineralisch, angenehme Kräuterwürze, mit reifen Zwetschken unterlegt. Ungemein elegant, feine Frucht, die von einem feinen Tannin getragen wird, mittlerer Körper, sehr finessenreich und animierend, extraktsüße Kirschenfrucht im Abgang, bereits wunderbar antrinkbar, zeigt gute Länge, ein vielseiti­ger Speisenbegleiter.

Tasting: Rotweine aus dem Duorotal
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 3/2011, am 19.04.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in