91 Punkte

Etwas Holz, reife Gelbfrucht und wohl auch etwas Überreifebeteiligung im Lesegut. Im Mund geschmeidig, cremig, mit festem Säurekern, einer Spur von Süße, stoffigen Reserven und taktilmineralischen Anklängen. Ein kraftvoller, sehr ambitionierter Weißburgunder.

Tasting: Weißburgunder Trophy 2020 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 18.02.2020
Ältere Bewertung
90
Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in