91 Punkte

Funkelndes Rubin-Granat. Fein gezeichnete Nase mit Noten nach Granatapfel, dann Erdbeere, etwas rote Rübe. Kerniges, zupackendes Tannin in Ansatz und Verlauf, viel reife Frucht, nach Dörrpflaumen und eingelegten Kirschen, im Finale leicht malzige Noten.

Tasting: Trophy Alto Piemonte 2021 ; Verkostet von: Othmar Kien, Simon Staffler
Veröffentlicht am 29.10.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14.5%
Verschluss
Kork

Erwähnt in